KM3B5983
Sektionen Surental Imkerkurs Surental

Bienenhaltung, eine naturverbundene und lehrreiche Beschäftigung

Wie kein anderes Nutztier ist das Bienenvolk von seiner Umwelt abhängig. Ein Imker muss sich weitgehend an der Natur orientieren, dann eröffnet die Bienenhaltung phantastische Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt.

blumemagazin

Wie wird man Imkerin oder Imker?

Der Imkerverein Surental organisiert jedes zweite Jahr einen Imker-Grundausbildungs­kurs für den sich alle an der Imkerei ernsthaft Interessierte anmelden können. Der Kurs wird vom Vereinsmitglied und Betriebsberater Willy Heller, Winikon  geleitet. Im Rahmen dieses Kurses erhalten Jungimker/Innen und Einsteiger jeden Alters eine Einführung in die Theorie sowie vor allem aber einen praktischen und einfachen Zugang zur Bienenhaltung.

In der sich schnell verändernden Umwelt braucht es für die artgerechte Haltung dieses interes­santen Tieres grosses Wissen. Damit die an­gehenden Imker/Innen in der Schweiz einheitlich in ihr neues Hobby eingeführt werden können, hat der VDRB im Auftrage des Bundes­amtes für Landwirtschaft ein Ausbil­dungs­konzept zur Imkerschulung erarbeitet. Der Grundkurs für Neuimker/Innen dauert 18 Halbtage, verteilt auf zwei Jahre und kostet Fr 500. Ziel ist es, dass die Neu­imker/Innen im Laufe der beiden Ausbildungsjahre eine gute imkerliche Praxis erwerben, so dass Bienen und Imker voneinander profitieren können.

Nebst praktischen Arbeiten im Bienenhaus resp. Magazin wird auch das theoretische Wissen vermittelt. Die Ausbildungsunterlagen bestehen aus dem Schweizerischen Bienenbuch in fünf­bändiger Form, einem Ausbildungsordner, Schnupperabonnement der Schweizerischen Bienen-Zeitung für Neu­abonnenten im ersten Kurs­jahr, Kursausweis, Diplom (alles im Preis inbegriffen). Neu ist auch ein Gutschein für die erste Betriebskontrolle für das Honig-Qualitätssiegel Apisuisse durch den VDRB-Betriebsprüfer in­begriffen (einlösbar bis spätestens ein Jahr nach  Kursabschluss).

Es ist auch empfeh­lens­wert, Mitglied unseres Imkervereins zu werden, um sich über aktuelle Themen der Bienenhaltung zu informieren.

Unser Imkerverein führt regelmässige Imker­treffen und Standbesuche durch. Diese Veran­staltungen dienen dem Erfahrungs­austausch, aber auch dem geselligen Beisammensein.

> Anmeldung & Informationen Imker-Grundkurs 2018/19
Natur aktiv erleben - Imker werden!

Anmeldung und Infos beim Kursleiter:
willyheller@bluewin.ch (041 - 933 02 65)

oder beim Vereinspräsidenten:
u_fellmann@bluewin.ch (041 - 921 04 44)